Wir suchen Verstärkung

Geschäftsleitung (m/w/d) in Vollzeit/unbefristet

Die Verwaltungsgemeinschaft Wörth a.d.Isar mit Sitz in Wörth a.d.Isar, zu der die Gemeinden Wörth a.d.Isar, Postau und Weng gehören, betreut insgesamt ca. 6.400 Einwohner. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist die Stelle der

Geschäftsleitung (m/w/d)

in der Verwaltungsgemeinschaft (Vollzeit / unbefristet) zu besetzen.

Das sind die Aufgabenschwerpunkte:
•    Qualifizierte und fachliche Unterstützung sowie Rechtsberatung für die drei Ersten Bürgermeister
•    Leitung des Hauptamtes und Verantwortung für die Organisation der Verwaltung, einschließlich Wahlen
•    Personalführung, Personalplanung, Lohn- und Gehaltsabrechnung
•    Kommunale Grundsatzfragen und allgemeines Verwaltungsrecht
•    Vertragsrecht und kommunales Ortsrecht mit Satzungsrecht
•    Federführung bei allen Beitragsangelegenheiten
•    Beratung der gemeindlichen Gremien
•    Sitzungsvorbereitung und Sitzungsdienst (außerhalb der Geschäftszeiten) mit Überwachung und Bearbeitung der Beschlüsse
•    Öffentlichkeitsarbeit.

Das brauchen Sie für diese Aufgabe:
•    Eine abgeschlossene Ausbildung Fachprüfung II (Verwaltungsfachwirt/in), die Qualifikation einer/s Beamtin/Beamter des gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienstes (3. Qualifikationsebene) oder ein abgeschlossenes Studium der Verwaltungswissenschaft
•    Berufserfahrung in verantwortlicher Führungsposition und fundierte Fachkenntnisse in der modernen Kommunalverwaltung
•    organisatorische Fähigkeiten und gute EDV-Kenntnisse
•    Nachweis der berufs- und arbeitspädagogischen Kenntnisse nach § 1 der Ausbilder-Eignungsverordnung oder die Bereitschaft, diese zeitnah zu erwerben.

Das erwarten wir bei der Erfüllung der Aufgaben:
•    Sicherer und höflicher Umgang mit dem Bürger und Aufgeschlossenheit für seine Belange
•    Entscheidungsfreude, ausgeprägte Dienstleistungsorientierung sowie hohe Einsatzbereitschaft und Eigenmotivation
•    Führungskompetenz – motivierend und konsequent.

Das bieten wir Ihnen für diese Aufgaben:
•    Die Führungsposition an zentraler Stelle unserer Kommunalverwaltung.
•    Ein anspruchsvolles, interessantes und vielseitiges Aufgabenspektrum.
•    Ein kompetentes und eingespieltes Mitarbeiterteam.
•    Eine leistungsgerechte Vergütung nach Qualifikation und bisheriger Tätigkeit bis Besoldungsstufe A13 (3. QE) bzw. entsprechende Vergütung nach dem TVöD-VKA.

Wir bitten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen – bis spätestens 20.12.2021 – an den 1. Vorsitzenden der Verwaltungsgemeinschaft Wörth a.d.Isar, Herrn 1. Bürgermeister Robert Kiermeier, auf dem Postweg oder elektronisch an die E-Mail-Adresse info@vg.woerth-isar.de zu übermitteln. In Papierform eingereichte Unterlagen werden drei Monate nach Abschluss des Verfahrens datenschutzkonform vernichtet.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.